10. März 2017

Tistou....

...das ist der Name der kostenlosen Anleitung für einen Cowl bei Ravelry. Auf deutsch würde man geschlossener Schal sagen. Loop.....ist ja auch nicht gerade deutsch.
Da ich diese zweifarbige Patentmustertechnik noch nie gemacht habe, wollte ich es aber doch wissen. Heute nachmittag ist er fertig geworden, und ich bin freiwillig mit Arina Gassi gegangen, bewaffnet mit Schal und Kamera und habe ein paar Fotos gemacht, während Fräulein Hund mit den anderen Hunden Nachlaufen gespielt hat.

Verbrauch:
160 Gramm/442 Meter selbstgesponnene NeuseelandMerino in den Farben Bordeaux und Altrosa. Das sieht bei dem Sonnenschein ja eher lila undpink aus. 
Gestrickt mit Nadeln Nr. 2,5
(Man soll bei dieser Technik kleinere Nadeln nehmen als gewöhnlich)


Ich habe, da keine Maschenprobe angegeben wurde, einfach mal 4 Mustersätze zugefügt. 110cm in der Runde schien mir ein wenig kurz. 
Die Maße: 
18 cm hoch und ca. 140 cm in der Runde


Bei Gelegenheit gibt es auch ein Tragefoto ;-))

Und ich habe genäht!!!

Genau 15 Minuten incl. KamSnaps und einer kleinen handgenähten Wendeöffnung.

Eine Nadelgarage
 


Die Idee habe ich bei Angii gefunden auf Youtube
Leider hatte ich keine fast fertige Socke fürs Foto.


Ein kleines Geschenk für die "Sockenstrickerin" bei meinem Handarbeitstreff am vergangenen Mittwoch.
Jetzt verliert sie keine Maschen mehr beim Transport ins Café

*****
Vielen Dank für eure lieben Kommentare zum letzten Post.
Hier ist wieder alles im grünen Bereich. Wasserstopp, Wlan läuft, Friede wieder hergestellt, Lust auf Nähen ist auch wieder da und das Wochenende soll herrlich warm werden.

Das Leben kann doch schön sein.

Ich umarme euch von Herzen
Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Nadelgarage.... das habe ich ja noch nie gehört! Ist aber beim Angucken nachvollziehbar. Ich habe da so ein Paar Plastehülsen mit einem Gummi dazwischen.
    Dein Loop ist total schön geworden!
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris,
    der "Würmerschal" ist klasse geworden!
    Die Nadelgarage ist eine tolle Idee. Kommt auf die To-Do-Liste.
    Happy Weekend und LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Iris, dieses zweifarbige Patent ist wunderschön!!! Ich schaff nicht mal das normale... Die Nadelgarage gefällt mir auch gut, erst dachte ich, welche Nadeln kommen denn da rein? NäMa oder ... Das Sockenbild hat es aufgeklärt ;-) Vielen Dank für diese Inspiration und ein schönes Wochenende, Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Toll ist dein Cowl geworden. Und das Muster werde ich mir auch mal gleich sichern!
    Und die NeedleCosy's sind genial, nicht wahr. Ich habe auch schon welche verschenkt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Iris,
    dein Cowl ist genial und sogar in meinen Farben, gefällt mir sehr sehr gut.
    Wo kann man denn die Anleitung für diese Nadelgarage finden?
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Sorry, habe die Anleitung gerade gesehen, habe heute Morgen wohl die Augen noch nicht auf.....

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe ja die Technik und die Farben schon in Natur bewundert, so fertig gefällt er mir richtig gut.
    Die Nadelgarage ist ja eine tolle Idee und du hast sie gleich super umgesetzt.
    Liebste Grüße, fühl dich gedrückt
    Uta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Iris,
    der Cowl ist superschön geworden und deine Nadelgarage ist eine klasse Idee!
    Das ist ein schönes Mitbringsel, werde ich bestimmt bald mal ausprobieren.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Der Schal hat eine wunderschöne Farbe...
    Genial die nadelgarage
    Lieben Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Iris,
    also dein Tristou ist ja grandios geworden. Was für eine Arbeit. Und so ein needle cosy hab ich mir auch mal genäht, brauche es jedoch nie. Ich stricke mittlerweile nicht mehr mit Nadelspiel sondern mit langer Rundstricknadel und da rutscht eh nix mehr "obi". Aber zur Sicherung der 4 Nadeln ist es supi.
    Liebe Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  11. Dein Cowl sieht so klasse aus, ich kann mir gar nicht vorstellen wie man so was selber stricken kann.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Iris
    Dein Loop oder wie auch immer :)) sieht super aus, genau meine Farbe. Die Nadelgarage, mal was anderes, find ich eine gut Idee.
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  13. Wow, dein Cowl sieht Klasse aus, wie sich die Farben zeigen, Genial.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Iris,
    der Tristou" sieht wunderschön aus, ist dir klasse gelungen!
    Die Nadelgarage finde ich eine tolle Idee.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  15. Klasse geworden dein geschlossener Schal und die Nadelgarage erscheint mir ziemlich praktisch.
    LG Maja

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...